Neue Förderprogramme

Neue Förderprogramme
Programm Neustart Niedersachsen Investition

Drei neue Förderprogramme bieten Unternehmen in Niedersachsen attraktive Möglichkeiten für die Stabilisierung und Weiterentwicklung ihres Geschäfts. Hiermit sollen Investitionen und Innovationen bei Unternehmen angestoßen werden, die im zweiten Quartal 2020 einen Umsatzrückgang im Vergleich zu 2019 zu verzeichnen hatten. Ab 23. September können die Förderanträge bei der NBank eingereicht werden. Die WLG bietet Beratung für Unternehmen an, die sich zu den Möglichkeiten und Rahmenbedingungen der drei Programme informieren wollen.

Das Programm Neustart Niedersachsen Investition kann von allen Unternehmen im gewerblichen Bereich, auch Großunternehmen, beantragt werden. Die Investitionen sollen auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Unternehmen können Zuschüsse bis 250.000 Euro (Automobilwirtschaft bis zu 800.000 Euro) erhalten, die Förderquoten betragen 50% (40%) für Investitionen bis 200.000 EUR (625.000 EUR).

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website der Wirtschaftsförderung Lüneburg: https://www.wirtschaft-luenebu...

Auf der Website finden Sie auch alle Angaben um ein individuelles Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Weitere Mitteilungen