Erfahrungsaustausch und Technologietransfer
IMPRESSUM
|
KONTAKT
|
HOME Lünale
Lüneburg - jahr 1000 stark!
Willkommen im Wirtschaftsforum
Das Wirtschaftsforum Lüneburg e.V. bietet Mittelstand, Industrie, Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben ein Forum für Erfahrungsaustausch, Kooperation und Technologietransfer zur Weiterentwicklung der Wirtschaftsregion Lüneburg.

Zu unseren Mitgliedern gehören ebenso Institutionen wie die Leuphana Universität Lüneburg, die IHK Lüneburg-Wolfsburg, die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sowie Landkreis und Hansestadt Lüneburg.
mehr


Gründungsnetzwerk
Das Gründungsnetzwerk Region Lüneburg unterstützt zukünftige Unternehmer und Unternehmerinnen auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen Existenzgründung.mehr 


Chinaforum
Das Chinaforum ist eine Initiative für den deutsch-chinesischen Austausch in der Region, in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Tourismus. Wir unterstützen Firmen im Geschäftsalltag, bauen Kunden- und Lieferantenbeziehungen auf, betreuen Delegationen und Ihre Gäste. Eine "Delegationsreise für Unternehmer und Multiplikatoren" (9 Tage) sowie eine "Studienreise" (16 Tage) runden diese Dienstleistungen ab. Ein Flyer in chinesischer Sprache wirbt für die Hansestadt und die Landkreise. mehr



Aktuell aus den Betrieben


Das Beste finden: Wohnen und Leben in Lüneburg

Ob stylisch und jung im Neubau, mit Altbau-Charme in den historischen Vierteln der Stadt oder ländlich mit viel Platz in einem der Vororte: Wohnen in Lüneburg ist heiß begehrt, denn hier findet jeder für sich etwas Passendes. Von überall ist das Zentrum der Hansestadt schnell erreicht, wo man nach Herzenslust bummeln und durch die kleinen Gassen schlendern kann.
mehr


UVEX PROFAS erweitert Standort in Lüneburg
Europas führender Hersteller investiert 15 Millionen Euro
 
Lüneburg – Die PROFAS GmbH & Co. KG ist als Hersteller von Schutzhandschuhen zu einem der weltweit innovativsten und führenden Unternehmen avanciert. Das Lüneburger Unternehmen hat dabei die Zahl seiner Mitarbeiter im „Hochlohnland“ Deutschland allein in den vergangenen drei Jahren um fast 30 % auf 220 Beschäftigte gesteigert. Im Industriegebiet Hafen Lüneburg wurde am 12. August der Spatenstich für eine deutliche Erweiterung des Standortes gefeiert. Die Gesamtinvestition für Gebäude und Maschinen beträgt über 15 Mio. Euro.


mehr





weitere Meldungen